SIS mit Sage CRM und BIOS-2000

 

In einem CRM System werden unter anderem Prozesse im Kontaktmanagement und Vertrieb sowie Marketing- und Supportvorgänge abgebildet. Die Stammdaten von Firmen und Personen werden im Sage CRM und BIOS-2000 synchronisiert.

Im Unterschied zu herkömmlichen Schnittstellen erlaubt es der SIS (Sage Integration Server) mehrere verschiedene Datenbanken anzubinden, da er Vorlagen für viele Softwareprodukte bietet. Der Vorteil besteht unter Anderem in der Vereinheitlichung, im schon vorhandenen Knowhow für Konfliktprüfungen, der Nachverfolgung von Datensatzänderungen, der Administration der Schnittstelle über eine grafische Benutzeroberfläche und der Anpassbarkeit der Feldzuordnung ohne Programmierkenntnisse.

Die Daten werden Adhoc aus dem CRM in BIOS-2000 übertragen. Mehrere Mandanten können zusätzlich lizenziert werden. Unsere Schnittstelle ist um weitere Datenobjekte erweiterbar.

Kontaktformular SIS BIOS-2000

Möchten Sie weitere Informationen? Kein Problem: Füllen Sie einfach dieses
Formular aus und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

captcha
Die von Ihnen übermittelten Daten speichern und verwenden wir ausschließlich für den Zweck, für den Ihre Angabe erfolgte. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.