Über Sellmore

Unser neuer Kooperations-Partner: die xpecto Gruppe

01. Dezember 2020 | Gitte Heidecke
Sprechblase mit 1,2,3 Let's Go. Start der Kooperation zwischen Sellmore und xpecto

Der Finanz-Software-Experte holt sich Sellmore als erfahrenen CAS-CRM-Berater ins Boot

Es gibt wohl kaum ein besseres Beispiel für einen Synergieeffekt. Die xpecto Gruppe, Anbieter von Software-Systemen für die Finanz- und Kapitalanlagebranche, holt sich die Sellmore GmbH als CRM-Partner an ihre Seite. Gemeinsam werden wir an der Weiterentwicklung ihres Produkts financePro zum webbasierten Client mit Apps arbeiten und Kunden zur individuellen CRM-Lösung beraten.

financePro - next Level

Die xpecto Gruppe hat für ihre Kunden aus dem Bereich Finance das Produkt financePro entwickelt, welches auf der Customer-Relationship-Management-Lösung (CRM) genesisWorld der CAS Software AG basiert. Die Lösung für das Fonds-Geschäft umfasst alle grundlegenden CRM-Standardfunktionalitäten wie unter anderem die Verwaltung von Stamm- und Kommunikationsdaten sowie das Vertriebsmanagement. Außerdem wird die Verwaltung von Informationen zu Zeichnungsscheinen, Anteilen, Fonds und Gesellschaften über financePro abgebildet. Alle relevanten Anteilsinformationen werden übersichtlich dargestellt und können schnell und einfach abgerufen werden.

Aktuell befindet sich CAS genesisWorld in einem Technologiewechsel: weg vom Windows Client hin zum webbasierten Client mit Apps für Mobil-Plattformen. Dieser Schritt bedeutet auch für xpecto als beratenden Fachhändler eine Investition in Ausbildung und Personal, um das Produkt financePro weiterzuentwickeln.

Wie sieht die zukünftige Zusammenarbeit mit Sellmore aus?

Die xpecto Gruppe hat sich entschieden, diesen Schritt zusammen mit einem in dieser Technologie erfahrenen CAS Berater zu gehen: der Sellmore GmbH. Das ermöglicht xpecto, die Ressourcen auf das Kerngeschäft zu konzentrieren und hier noch schneller die Kundenbedürfnisse zu erfüllen. Gleichzeitig haben die Kunden einen Spezialisten für CRM-Lösungen, der die Systeme noch individueller an die Kundenprozesse anpassen kann.

Vier Personen am Tisch, die je eine Faust über den Tisch strecken, alle treffen sich in der Mitte über dem Tisch. Teamarbeit

Zudem hat Sellmore mit dem SIS (Sellmore Integration Server) eine eigene Middleware Plattform, die für den Austausch von Daten verschiedener Systeme entwickelt wurde. In der Praxis wird der SIS oft für die Verbindung von CRM- mit ERP-Systemen eingesetzt. In Verbindung mit den xpecto Produkten kann hier eine neue Stufe der Integration angeboten werden.

xpecto und Sellmore werden zusammen auftreten und sich eng abstimmen. Denn im Vordergrund stehen unsere Kunden und deren erfolgreiche Projekte.

Wer steht hinter der xpecto Gruppe?

Noch ein Wort zur Gruppe selbst: xpecto sind die xpecto talonec GmbH und die xpecto AG, die mit über 50 Jahren gemeinsamer Markterfahrung für professionelle Software-Systeme in der Finanz- und Kapitalanlagebranche stehen. Die Produkte entlang der Wertschöpfungskette von AIFs (Alternativen Investmentfonds), Vermögensanlagen und anderen Anlageformen unterstützen bei der Vertriebs- und Organisationssteuerung sowie bei der Verwaltung von alternativen Investmentfonds oder Spezialanlagen wie beispielsweise Direktinvestments, Nachrangdarlehen oder Genussrechten etc..

xpecto Standort Landshut
Firmenstandort in Landshut (Quelle: xpecto AG)

Das Sellmore Team freut sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit und spannende Projekte.

Sie haben Fragen zu einer passenden CRM-Lösung für Ihr Unternehmen? Sprechen Sie uns gern an.

Zum Kontaktformular

Artikel teilen